So, die nächsten Vorhaben

Letzte Woche hab ich ja ein 25er gegen ein 54er Aquarium ausgetauscht. Und gestern ist das 5. 12l-Becken dazugekommen. (Kinderzimmer für winzige Apfelschnecken.)

Gärtnern

Das rechte 54er beherbergt ja eher unscheinbare Bewohner: Endlers Guppy Weibchen.

Deshalb werde ich hier wohl die interessantesten Pflanzen hineingeben.

Heute habe ich z. B. ein Rotes Papageienblatt bekommen. Was für eine Pracht!

Ich muss dringend mal richtig gärtnern und die Pflanzen anordnen.

Amanogarnelen?

Dann denke ich jetzt doch drüber nach, es nochmal mit Amanos zu versuchen.

Zum Einen wären die vielleicht eine spannende Ergänzung für das rechte 54er? Ich hab in den kleineren Becken schon mehrere Farben an Zwerggarnelen, und die großen Amanos wären schon toll zu beobachten neben den Endlers-Weibchen. (Schnecken gehen hier ja nicht, weil die Weiber sie angehen, und Amanos ebenfalls.)

Zum Anderen habe ich gerade im 25er eine Menge Fadenalgen, und sie sollen DIE Geheimwaffe dagegen sein. Aber wie Gedanke 1 schon zeigt: Ich guck natürlich, ob ich auch neben diesem Zweck Gefallen und gute Haltungsbedingungen für die Tiere finden würde. Und ja, das würde ich. (Die werden 6 – 10 Jahre alt. Vermehren sich allerdings nicht.)

Diesmal mit dichtem Deckel, damit sie nicht wieder nach der ersten Nacht verschwunden sind. Von meinen ersten 3 hab ich 2 nie wiedergefunden. (Und in dem kleinen Becken wären sie nur für kurze Zeit, oder ich geb die bealgte Einrichtung gleich ins große Becken, und die Amanos mit.)

Pandawelse?

Ist noch nichts entschieden, aber klein bleibende Pandawelse könnte ich mir hier auch noch sehr gut vorstellen.

Da muss ich aber noch mehr recherchieren. Und das Becken schön machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s