Nur noch 3 Black Mollies

Ein 2. Männchen ist den Fräskopfwürmern heute leider erlegen, nachdem er schon ein paar Tage lang am Boden ausgeruht hatte.

Jetzt hab ich noch 1 Männchen und 2 Weibchen, die ganz normal wirken, wie sie da in ihrem Medizin-Badewasser herumschwimmen.

Auch den Salmlern und den 3 Corydoras (Welsen) und dem einzelnen Endlers Guppy-Weibchen, das sich nicht hatte umsetzen lassen, scheint es gut zu gehen.

Am Sonntag ist der erste riesige 80%-Wasserwechsel und die Neugabe der Medizin, das Ganze dann noch 1- oder 2-Mal. Ich kann nur abwarten und hoffen.

Ich halte sie im Moment bei gedämpftem Licht, weil ich denke, dass es ihnen besser geht damit. Mir auch, wenn ich ihr Leiden nicht die ganze Zeit grell beleuchtet vor Augen gehalten kriege.

Gestern hab ich ihre – längste und hellste – Leuchte in die Küche genommen und hier einige meiner „Notfunzeln“ installiert. Hat was stimmungsvolles und ist eben nicht ganz dunkel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s