Elli mag den Buddha nicht

Elli hat mir gestern Sorgen gemacht

Sie lag teilnahmslos im Becken (dem mit dem Buddha). Hing ein Stück aus ihrem Haus raus. Ließ sich aber nicht mal von den Guppies um sie rum reizen.

Ich hab 80% Wasser gewechselt. Den Sprudler aufgedreht.

Sie brauchte noch ne Weile, aber jetzt :

Hat sie ’s zum Atmen an die Oberfläche geschafft.

Elli hängt nach Apfelschneckenart wieder oben und hält ihren extrem langen Schnorchel in die Luft.

Den Buddha hab ich doch wieder rausgenommen. Das Wasser roch… „chemisch“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s