Experiment: Kann ich selbst Orange Rili-Garnelen „machen“?

In diesem Artikel steht, dass Blue Jelly und Orange Sakura gemeinsam Orange Rilis machen können.

Als ich heute meine Garnelenbecken umbaute und die Tiere weiter selektierte, beschloss ich, mein einziges Blue Jelly-Weibchen, das sowieso schon mit den Orange Sakuras in der 6l-Vase zusammen gelebt hatte, bei den orangenen zu lassen.

In der Hoffnung natürlich, dass die Orange Sakura unter sich weiter Orange Sakuras hervorbringen, die Blue Jelly-Dame sich aber vielleicht auch von einem orangenen Mann verführen lässt.

Das sollte dann – laut Artikel – in der 1. Generation

  • ausschließlich Red Rilis geben.

Die ich dann unter sich halten und nicht zu meinen schon vorhandenen Red Rilis setzen sollte??

Und ab der 2. Generation

  • 25% Orange Rilis
  • Red Rilis/Red Blue Rilis
  • Red Fires
  • Blue Jellies

In der 3. Generation sollte ich dann, wenn ich nur mit den Orange Rilis weiterzüchten würde,

  • Orange Rilis mit hellem Körper
  • Orange Rilis mit bläulichem „Innenkörper“
  • und wenige Blue Jellies erhalten.

Ui, da bin ich ja gespannt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s