Red Fire Neocaridina Davidi, var. Red Fire

Die Blogartikel zu meinem Red Fire-Stamm

Angefangen hab ich am 5. August 2019 mit 5 hübschen Tierchen.

Was die Art angeht, so sagte mir die Frau dazu: „Das ist einfach die 150. Generation meiner vor Jahren als Red Fire (einfache Pflege) gekauften Garnelen.“

(Zum Vergrößern bitte klicken)

Ich habe sie über eine Kleinanzeige nach Hause gebracht bekommen, ist das nicht ein Service?!

Das ist ihr Aquarium.

25 l bzw. 40 cm Länge. Und weil Fragen kamen: Läuft mit Lufthebefilter, hinten rechts in der Ecke. Tetra BrilliantFilter mit Pumpe Eheim 100. Ein grünes Rohr mit Blubberblasen – sieht man kaum.

Ich bin jetzt schon total begeistert von den kleenen Flitzern.

Die Blogartikel zu meinem Red Fire-Stamm